Hauptbereich

Abflussreiniger

Entsorgung

Schadstoffmobil
Stationäre Schadstoffsammlung
Standorte und Annahmezeiten des Schadstoffmobils (PDF-Datei) mit Angaben zur stationären Schadstoffsammlung

Vermeidung

Statt ätzenden Rohrreinigern empfiehlt sich durch Abfalleimer und Aschenbecher auf der Toilette und den Einsatz von Haar- und Flusensieben in Waschbecken und Badewannen einer Rohrverstopfung vorzubeugen. Eine Verstopfung kann mit einer Gummisaugglocke, einer Spirale oder einer Rohrreinigungspumpe behoben werden.

Weitere Infos

Abflussreiniger enthalten Natrium- oder Kaliumhydroxid, das sich in Wasser unter Wärmeentwicklung von bis zu 80° C zu einer Lauge auflöst. Diese Lauge ist sehr aggressiv, wirkt aber nur lokal in der Nähe der Rohröffnung. Weiter entfernte Verstopfungen werden aufgrund der Verdünnung nicht angegriffen.

« zurück
 

Fussbereich